Burgkunststadt. Die nächste Stadtratssitzung findet am Dienstag, 06. Juli, um 19:30 Uhr in der Stadthalle statt. Die Sitzungsunterlagen finden Sie hier.

Besucher dürfen an der Sitzung nur teilnehmen, wenn sie negativ auf Corona getestet sind oder nachweislich zum Kreis der vollständig Geimpften oder Genesenen gehören. Man kann sich auch am Dienstag von 18:15 Uhr bis 18:45 Uhr im Foyer der Stadthalle selbst testen. Den Test stellt die Stadt zur verfügung. Näheres finden Sie dazu hier.

Der Bürgerverein nimmt die gescheiterten Verkaufsverhandlungen um die ehemalige Schuhfabrik Büttner („Akropolis“) und die Diskussionen um die Verwendung des Notargartens zum Anlass, einen Antrag zu Grundstücksangelegenheiten in die Sitzung einzubringen. Der Antrag gliedert sich in drei Teile: 1. Notarverträge sollen dem Stadtrat vor der Unterzeichnung vorgelegt werden. 2. Der Stadtrat soll unverzüglich darüber informiert werden, wenn in einem Sanierungsgebiet ein Vorkaufsrecht für ein Grundstück ausgeübt werden kann. 3. Die Bürgermeisterin soll künftig Notartermine nur noch selbst wahrnehmen oder an den geschäftsleitenden Beamten delegieren.